Am 23. November fand als Premiere ein Poetryslam zum Thema „Mut zum Anderssein“ im Theaterkeller des EvT statt.

Fünf Schülerinnen und ein Lehrer trugen selbstgeschriebene Texte vor, die das Publikum mit Interesse, Begeisterung und Erstaunen verfolgte.

Weiterlesen ...

Anfang des neuen Halbjahres haben wir - die Schülerinnen und Schüler eines Grundkurses Kunst der Q1 unter der Leitung von Herrn Föll - mit den Themen Selbstporträt und Selbstdarstellung begonnen.

Zunächst fürchteten wir wohl viele Stunden reiner Theorie; doch es kam ganz anders. Nach einem Besuch der Ausstellung „Sonntag des Lebens – Lifestyle im Barock“, geführt von der Kuratorin Frau Dr. Sevcik, bekamen wir die Möglichkeit, dort im Wallraf-Richartz-Museum unsere eigenen Porträts ausstellen zu können.

Weiterlesen ...

"Vom Dach zur Steckdose" - so heißt ein Baustein der gerate unterschriebenen Kooperationsvereinbarung zwischen der GAG Immobilien AG und dem Elisabeth-von-Thüringen-Gymnasiums.

Die Physikkurse der Klassen 9 werden die Photovoltaikanlage der GAG besichtigen, um den Weg der elektrischen Energie zu verstehen. Auch im Erdkundeunterricht werden die GAG-eigenen Hochhäuser in Chorweiler zu außerschulischen Lernorten. Geplant ist Stadtentwicklung am Beispiel zu erkunden.

Weiterlesen ...

Unsere Schule ist offizieller Partner des Schauspiel Köln und freut sich über die Zusammenarbeit! Als eine von sechs ausgewählten Kölner Schulen erhalten unsere Kooperationsklassen der Jahrgangsstufen 8 und 9 ein vielfältiges Programm, das ihnen die Welt des Theaters eröffnet.

Die Schüler*innen bekommen Schauspiel-, Einführungs- und Nachbereitungsworkshops, besuchen Inszenierungen und Proben des Theaters und lernen die verschiedenen Gewerke der Kölner Bühnen kennen. Sie machen Führungen durch das Schauspielhaus, sprechen mit Schauspieler*innen und Regisseur*innen und erleben Klassenzimmerstücke, gespielt vom Import Export Kollektiv.

Weiterlesen ...

Drei neue ReferendarInnen haben im November 2018 ihre Ausbildung am EvT begonnen und werden das Kollegium in den kommenden 18 Monaten mit ihrem Engagement unterstützen: Felix Eulgem mit den Fächern Sport und Geschichte, Rojan Kazeminezhad mit Spanisch und Sozialwissenschaften sowie Marvin Link mit den Fächern Mathematik und Sport.

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und wünschen ihnen einen guten Start an unserer Schule!

Eva Freund

Was für ein Tag - draußen zwar ein leichter Nieselregen, der die vielen Kinder und Eltern aber nicht davon abhielt, sich in die bis weit auf den Schulhof reichende Schlange anzustellen, um in die Aula zu kommen.

Drinnen eine aufgeregte und erwartungsvolle Atmosphäre, schließlich geht es ja darum, eine neue Schule kennenzulernen. Eine herzliche Begrüßung durch unseren Schulleiter Herrn Dr. Zerweck und ein schwungvolles Theaterstück der 6b bildeten den Auftakt zum diesjährigen Tag der offenen Tür am EvT.

Weiterlesen ...

We, twelve tenth graders, participate in a voluntary drama club over the school year, which is directed by Miss Bootmann. We meet every Monday in the 9th and 10th period. In addition to playing drama games, doing improvisation work and acting out scenes, we also go on field trips.

On October 2nd, we went to the 18th Theatre Night in Cologne. In total, there were more than 200 performances shown in 40 different theatres, and we went to see five of them.

Weiterlesen ...

Im Rahmen eines Festaktes der Initiative "MINT Zukunft schaffen!" im Rathaus Dortmund wurde das EvT - vertreten durch die Schülerin Saskia Straube (Q1) und die Lehrkräfte Anne Pauli und Dr. Holger Steinbrecher - durch Mathias Richter, Staatssekretär im Ministerium für Schule und Bildung in NRW, als MINT-freundliche Schule ausgezeichnet.

Bundesweite Partner der Initiative in Abstimmung mit den Landesarbeitgebervereinigungen und den Bildungswerken der Wirtschaft haben diejenigen Schulen ausgezeichnet, an denen MINT-Bildung deutlich über die bloße Erfüllung der Kernlehrpläne hinaus im Fokus steht. Diese Schulen werden anhand eines anspruchsvollen Kriterienkatalogs bewertet und durchlaufen einen bundesweit einheitlichen Bewerbungsprozess. Das EvT erhält das Zertifikat „MINT-freundliche Schule“ für drei Jahre und muss sich danach erneut einer Bewertung stellen. 

Weiterlesen ...

Auch in diesem Jahr konnten zum Ende des vergangenen Schuljahres wiederholt Schülerinnen und Schüler des EvT an den Cambridge-Flyers-Sprachprüfungen erfolgreich teilnehmen. 26 Schülerinnen und Schülern der letztjährigen Klassenstufe 6 wurden am 21. September 2018 die Cambridge-FLYERS-Sprachzertifikate von Herrn Dr. Zerweck überreicht.

Alle teilnehmenden Schülerinnen und Schüler hatten die mündlichen und schriftlichen Prüfungen am 4. Juli 2018 erfolgreich abgelegt. Sie waren von Herrn Thiessen und Frau Ritzenhoff auf ihre Prüfungen vorbereitet worden.

Weiterlesen ...