Poetryslam zum Thema „Mut zum Anderssein“

Am 23. November fand als Premiere ein Poetryslam zum Thema „Mut zum Anderssein“ im Theaterkeller des EvT statt.

Fünf Schülerinnen und ein Lehrer trugen selbstgeschriebene Texte vor, die das Publikum mit Interesse, Begeisterung und Erstaunen verfolgte.

Abgerundet wurde der Abend durch musikalische Beiträge und ein abwechslungsreiches Buffet, das dem Publikum Gelegenheit zur Stärkung und zum lebhaften Austausch über das dargebotene Programm bot.

Als Bilanz des gelungen Abends bleibt der Wunsch nach Wiederholung zu nennen, der vom Publikum mehrfach geäußert wurde.

Florian Krentz

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok