„Ja, wann zaubert er denn endlich?“ - Leuchtende Augen und gespannte Gesichter: Nachdem die Schüler_innen der Klasse 8d den Bewohner_innen des Seniorenheims St. Anna in Lindenthal eine Stunde vorgelesen hatten, war ihnen verdienter Applaus sicher.

 

Zu ihrem Besuch am Weltvorlesetag 2017 gaben die Jugendlichen Romane und Geschichten zum Besten und durften, versorgt mit Gebäck und Limonade, manchmal gar nicht aufhören zu lesen. So ergab sich auch nach der Lektüre oft noch ein Gespräch, in dem die Senior_innen über eigene Lebens- und Leseerfahrungen berichteten. Wertvolle und prägende Erinnerungen für Jung und Alt!

 

Florian Krentz